Bei Fragen oder Interesse melden Sie sich bitte unverbindlich.

Wir freuen uns auf Sie

irene.erb@shinternet.ch

 052 685 29 97

 

Es sind alle Welpen des "D" Wurfes bereits vergeben!

Unsere Chuckie.....schon ein grosser Hund, wird am 3. Juni bereits 9 Monate alt.....wie schnell doch die Zeit vergeht!

D-Wurf von Loninga 3.Woche

....und schwupps ist bereits wieder eine Woche vorbei. Täglich sieht man kleine Fortschritte, sei es beim Laufen, Spielen oder Sitzen. Die Welpen sind alle aktiv und bewegen sich gerne. Natürlich haben sie noch eine grosse Ruhezeit, was auch ganz wichtig ist, um die neuen Reize zu verarbeiten. Der Auslauf wurde vergrössert und Anila lässt bereits einige ausgewählte Besucher zu ihren Kindern. Ein kleiner Ausflug auf die Wiese haben sie bereits hinter sich. Nachher waren sie dementsprechend auch hungrig und müde. Dann das obligate: Nägel schneiden , Entwurmen, tägliche Gewichtskontrolle und natürlich viele Kuschelminuten mit verschiedenen Personen.

D-Wurf von Loninga 2. Woche

Es hat sich in dieser Woche Einiges getan. Die Welpen haben jetzt alle ihre Augen offen und sind fest am rumrobben - nicht mehr immer die Hinterbeine hinterher, sondern sie versuchen die Hinterhand unters Gesäss zu schieben und richtig zu laufen und zu sitzen. Sie nehmen stetig zu und sind recht aktiv. Mama Anila iat eine wunderbare Mutter hat viel Geduld und merkt sofort, wenn es "Ernst" gilt. Sie macht jetzt täglich alle Spaziergänge mit. Die anderen Hunde hält sie aber immer noch fern von der Wurfkiste. Uns gegenüber ist sie schon sehr tolerant geworden und lässt uns alles machen, mit ihren Welpen. 

D-Wurf von Loninga 1. Woche
Bereits sind die Welpen 1 Woche alt. Sie verbringen die Zeit mit Schlafen und Trinken. Mama putzt und massiert sie, damit sie sich gut versäubern können. Bereits sind sie auch aktiv in der Wurfkiste unterwegs, auch wenn sie noch nichts sehen und nichts hören. Der Geruchsinn ist da, und somit sicher, dass sie die Milchquelle finden und überleben können. Mama Anila geniesst bereits kleinere Spaziergänge um sich etwas zu erholen von den 5 Welpen. Zu Hause angelangt, flitzt sie aber sofort zur Wurfkiste und schaut, ob noch alles in Ordnung ist. Besucher lässt sie noch keine an die Kiste und das ist auch in Ordnung so. Wir lassen ihr Zeit, sobald die Kleinen aus der Kiste kommen freut sie sich über Besucher.

Wie alles begann!
An einem schönen Wintertag 18.März fuhren wir nach St. Peter zum Rüden Phinjo von der Ruine Blumenstein..
Der Rüde war sofort angetan von Anila, war sehr lieb und charmant, und es ging nicht allzu lange, waren die 2 vereint. Am Tag darauf, wartete Phinjo schon sehnlichst auf seine Anila. Ja ...Phinjo, du hast das prima gemacht.

In der Zuchtstätte von Loninga hat es Nachwuchs gegeben. Am Samstag 22. Mai 2021 hat uns Artaio's Anila 5 muntere Welpen geschenkt. 2 Hündinnen und 3 Rüden. Papa Phinjo von der Ruine Blumenstein hat gute Arbeit gemacht.

News

Um direkt zu den Neuigkeiten zu gelangen-
klicken Sie auf's Bild "NEWS."

D-Wurf von Loninga 2. Woche

D-Wurf von Loninga 3.Woche

D-Wurf von Loninga 1. Woche

Geburt und 1. Tag

Eurasier von Loninga [-cartcount]